Seiten

Samstag, 25. April 2015

AZOW-Nazis verbrennen einen Widerstandskämpfer am lebendigen Leib ( Achtung 18+!!! )

Videobeschreibung: 24.04.2015 - Die ukrainischen Kämpfer des freiwilligen Nazi-Bataillons "Azow" haben heute den Widerstandskämpfern in Donbass sowie den Hackern von "KibertBerkut" eine grauenvolle Botschaft geschickt: Ein Video, auf dem man sieht, wie sie einen Widerstandskämpfer an ein Kreuz aus Holz festbinden und am lebendigen Leibe verbrennen.
Laut den Autoren dieses Videos wurde die Greueltat in der Nähe von Schirokino (Volksrepublik Donezk) aufgenommen. «Das erwartet alle Separatisten, Landesverräter und Widerstandskämpfer», teilten die Ukra-Nazis ihren Adressaten mit.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen