Seiten

Mittwoch, 16. September 2015

Grundsatzerklärung von HC Strache zum Asylnotstand in Österreich

FPÖ-Obmann HC Strache wendet sich heute mit einer Grundsatzerklärung an die Österreicherinnen und Österreicher. Thema ist der aktuelle, maßgeblich durch die Regierungen Österreichs und Deutschlands hervorgerufene Asylnotstand im Land. „Die Bilder von menschlichem Leid, die uns tagtäglich ins Haus geliefert werden, lassen niemanden von uns kalt und unbeeindruckt“, so HC Strache. „Gerade Menschlichkeit und Mitgefühl verlangen es in diesen Tagen und Wochen von uns aber auch, einen klaren Blick zu bewahren: Einen Blick auf die Realität.“





Quelle: Netzplanet


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen