Seiten

Montag, 14. September 2015

USA wollen 10.000 Syrien-Flüchtlinge aufnehmen

Videobeschreibung: 10.09.2015 - Trotz Sicherheitsbedenken will US-Präsident Barack Obama in den kommenden 12 Monaten deutlich mehr syrischen Flüchtlinge die Einreise ermöglichen als bisher.

Seit Beginn des Bürgerkriegs in Syrien vor mehr als vier Jahren haben die USA 1.300 syrische Flüchtlinge einreisen lassen. Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR hatte die Vereinigten Staaten aufgefordert, 15.000 Syrer ins Land lassen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen